Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 136 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Mahalo verbindet

Facebook, MySpace, YouTube, Flickr: Bei vielen wird die Zahl der Online-Accounts langsam unübersichtlich. Lästig zudem die verschiedenen Logins. Hier setzt die Suchmaschine und Netzwerkplattform Mahalo an und bietet ab sofort die Möglichkeit, diverse Social Networking und andere Web 2.0-Sites in einem Account zu vereinen.

Um den Dienst zu nutzen muss man sich zunächst bei Mahalo registrieren. Dann können neben Links zu Lieblingsseiten auch die Accounts bei den beliebtesten Social Networking Sites hinzugefügt werden. Unterstützt werden momentan: MySpace, Facebook, Flickr, YouTube, StumbleUpon, LinkedIn, Twitter, Pownce und Digg. Außerdem kann ein Blog hinzugefügt werden. User können dann auf alle Profile per Tab auf der Mahalo-Seite zugreifen.

Mahalo wurde als "menschliche Suchmaschine" von Blog-Pionier Jason Calacanis ins Leben gerufen. Ähnlich wie bei dem im Januar gestarteten Wikia Search basieren die Suchergebnisse bei Mahalo vorwiegend auf User-Input. Um den Kontakt zwischen den Usern zu vereinfachen, wurde die Website um Mahalo Social erweitert.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/nfGX9T
Veröffentlicht:30.01.2008 (1241 mal gelesen)
Tags:Web2.0, Social Networks

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?