Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 181 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Mozilla Firefox 3.5 wird heute veröffentlicht *UPDATE*

Ende Juni sollte der neue Browser der Mozilla Corp. in der Endversion zum Download bereitstehen. Es sieht so aus, als würde das Unternehmen diesen Zeitplan gerade so einhalten können. Im Laufe des heutigen 30. Juni soll Firefox 3.5 offiziell veröffentlicht werden. Wann genau die Server mit dem Final Release bestückt werden, ist noch nicht klar. Derzeit ist noch der Release Candidate auf den Mozilla-Seiten zu haben, die fast fertige Version des Browsers.

*UPDATE*
Firefox 3.5 ist nun verfügbar. Der Browser ist für Win, Mac OS und Linux in über 70 verschiedenen Sprachversionen erhältlich.
Zum Download von Firefox 3.5


Firefox 3.5 soll im Vergleich zu Firefox 3.0.x vor allem deutlich schnellere Ladezeiten, speziell bei JavaScript-Objekten, ermöglichen. Dafür sorgt das neue Engine TraceMonkey, das seit der vierten Beta in dem Browser integriert ist. Neu ist auch der "Private Browsing"-Modus. Wird er aktiviert, kann der Nutzer im Web surfen, ohne Spuren zu hinterlassen. Durch die lange Entwicklungszeit ist der neue Feuerfuchs allerdings nicht mehr unbedingt ein Trendsetter, denn ähnliche Funktionen und eine vergleichbare Geschwindigkeit wiesen bereits die in den vergangenen Monaten vorgestellten Neuversionen des Browsers Opera oder des neuen Internet Explorer auf. Firefox 3.5 hat auch eine plugin-freie Video- und Audio-Wiedergabe auf Basis der OGG-Codecs integriert.

Ursprünglich handelte es sich bei der jetzigen Entwicklungsstufe um Firefox 3.1, also die erste grundlegende Alteration seit der Veröffentlichung von Firefox 3.0 vor einem Jahr. Da die Änderungen und Überarbeitungen aber umfassender ausfielen als zunächst gedacht, änderte man die Versionsnummer im März von 3.1 auf 3.5.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/XxdOmu
Veröffentlicht:30.06.2009 (5243 mal gelesen)
Tags:Browser, Firefox
john doe
30.06.2009 | 09.41 Uhr
"...Neuversionen von Apples Browser Opera..." - gedankenlos blödsinn abgeschrieben oder echtes tal der ahnungslosen?
30.06.2009 | 09.50 Uhr
Sieht so aus als ob er ein Wort vergessen hat:
"...Neuversionen von Apples Browser Safari, Opera oder dem neuen Internet Explorer auf..."
30.06.2009 | 09.52 Uhr
Ist nun korrigiert. Auch der beste Redakteur macht mal 'nen Fehler ;-) Blame the time pressure...
30.06.2009 | 09.53 Uhr
Und: Danke für den Hinweis! :-P
eric
30.06.2009 | 13.09 Uhr
du willst es doch auch - die edit funktion :P
30.06.2009 | 13.17 Uhr
die möchte jeder!

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?