Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 138 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

David gegen Goliath

Windows 7 vs. Mac OS X: Pünktlich zum neuen Windows Betriebssystem legt Konkurrent Apple seine ironischen "Get a Mac!"-Werbespots neu auf.

Der Computerhersteller Apple hat seinen großen Konkurrenten zum Start von dessen groß angekündigtem Betriebssystem Windows 7 ein besonderes Geschenk gemacht. In drei Werbespots wird der Neuaufbruch auf die Schippe genommen und zum Mac geraten. Wie schon in vergangenen Apple Kampagnen treten PC und Mac in Form zweier Menschen auf.

Unter dem Kampagnen-Motto "Get a Mac!" wird in den drei Spots "Broken Promises", "Tetter Tottering" und "PC-News" darauf angespielt, dass diverse PC-Probleme trotz mehrerer Generationswechsel immer noch bestehen, Kunden aus Unzufriedenheit vom PC zum Mac wechseln und dass Windows XP Nutzer für Windows 7 neue Rechner benötigen.

Auch wenn Microsoft mit über 90 Prozent Marktanteilen eher gelassen darauf reagieren könnte, konterte das Unternehmen auf seine Weise. In Spots sind Menschen zu sehen, die Apples Spots aufnehmen und sich bekennen: "Hello, I"m a PC." Allerdings behaupten die Protagonisten in den Spots, mit ihren Einfällen aktiv zum neuen Windows 7 beigetragen zu haben: "I"m a PC and Windows 7 was my idea." Kreativ dürfte Apple die Nase vorn haben.
















Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/VlQ6wV
Veröffentlicht:30.10.2009 (2104 mal gelesen)
Tags:Apple, Werbung, Microsoft
30.10.2009 | 17.06 Uhr
Apple sollte mit ihrer software und besonders ihrer hardware stark nachlegen sonst siehts düster aus.
Es klappt zwar im moment ganz gut unwissende Kundschaft anzulocken aber ich weiss nicht ob sie das auf ewig weitermachen können

Nun besonders da Snow Leopard mit problemen kämpft während 7 bis jetzt clean ist und sogar weniger virenanfälligkeit als X oder Linux besitzt.

"I"m a PC and Windows 7 was my idea." Kreativ dürfte Apple die Nase vorn haben.
Ich find sämtliche spots nicht sehr berauschend aber seine konkurrenz dauerhaft mobbingartig in nicht objektiven zurschaustellungen Runterzumachen mit immer dem gleichen öden konzept ist alles andere als Kreativ.
02.11.2009 | 08.52 Uhr
"...während 7 bis jetzt clean..."
na das wird sich sicher bald ändern..

hat schon jemand erfahrung mit 7 gesammelt ?
02.11.2009 | 11.43 Uhr
Kann mir jemand die Windows-Spots erklären?
Ich verstehe die wirklich nicht so richtig.
02.11.2009 | 16.06 Uhr
Jürgen, natürlich werden hacker neue sachen finden aber das ist immer so.
Aber es wurde nun über monate nach lücken gesucht und es gibt im moment jedenfalls nicht viel zu holen.

Ich hab 7 zuhause nun seit der 2ten beta drauf und bin wirklich sehr zufrieden. Der Hype ist sogar gerechtfertigt 7 ist wirklich das beste OS im moment und es macht sogar wirklich spass darauf zu arbeiten (...)


@Andreas, ich denke sie wollten damit die grosse Beta aktion ansprechen wo die user ihren senf beitragen durften so ala "Ich hab denen von win feedback geschickt und die haben die funktion eingebaut" usw
und gekoppelt mit einer evtl hommage an die Im a PC und Im a mac spots nehm ich an
> im a PC > normales volk

Irgendwie so

02.11.2009 | 16.14 Uhr
achso?
das erklärt natürlich einiges. boah das habe ich nicht verstanden. nichtmal im geringsten...
02.11.2009 | 16.51 Uhr
Also es gab eine extem lange Beta phase wo jeder mitmachen konnte und vorschläge einsenden konnte zur verbesserung vom OS

Und all die leute die da mitgemacht haben waren ein teil davon , (Jedermann > Leute im Zug in der dusche, normale menschen..)

"Ich wollte das haben (hab das gesagt) und hab es bekommen"

und darauf spielt der werbespot an
12.11.2009 | 17.45 Uhr
Also.. mein Wechsel von Vista auf 7 hat geklappt. Aber leider nicht ohne Datenverlust. Während mein Macbook Pro den Switch auf das neue Betriebssystem problemlos gepackt hat... alles war noch da.
13.11.2009 | 16.31 Uhr
Dann hast du was falsch gemacht.
Win bietet dir sogar an PCs zu syncronisieren und wenn man ein neues system aufsetzt soll man immer seine sachen auf etwas externes machen.
Die besten neuaufsetzungen sind die wo man alles formatiert.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?