Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 194 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

LCD-Tastatur: Optimus Tactus von Art.Lebedev

Das russische Designstudio Art.Lebedev hat eine Tastatur entwickelt, deren Tasten komplett auf LCD-Basis dargestellt werden. iPhone-Usern ist die Multitouch-Technologie bereits bekannt. Das Eingabegerät Optimus Tactus kann beliebige Tastatur-Layouts auf seiner Oberfläche darstellen; die Anzeigefläche ist zudem für beliebige Buttons (wie z.B. für den E-Mail-Client, Browser etc.) konfigurierbar.

Außerdem können auf der TFT-Tastatur auch Bilder, Videos oder – Designer aufgepasst – Farbskalen angezeigt werden. Natürlich ist das ganz in schwarz gehaltene Gerät auch ein Hingucker auf jedem Kreativ-Arbeitsplatz. Mit rund 370 Euro ist das Optimus Tactus nicht ganz billig...

Vor drei Jahren entwickelte Art.Lebedev mit der Optimus Maximus eine Tastatur, bei der sich in jeder Taste ein Display befindet. Mit dieser Technologie können internationale Schranken überwunden werden und das gleiche Eingabegerät in eine beliebige Ländertastatur oder auch in eine individuelle Konfiguration umgewandelt werden.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/UtyHYS
Veröffentlicht:31.03.2008 (16573 mal gelesen)
Tags:Multimedia, Eingabegerät, Produktdesign
18.05.2009 | 17.41 Uhr
Geniales Teil ;) Aber etwas zu teuer, vor allem wenn man überlegt, wie schnell bei mir Tastaturen kaputt gehen ;)
Andreas Windt
24.06.2009 | 21.10 Uhr
Wo kommt denn Bitte der Preis von 370 Eus für die Tactus her?
Auf der Webseite wird's geführt als "Concept" und die Maximus läuft bei Amazon (Marketplace) bereits bei 2.000 Euros ?!??
(Für 370 würd ich mir die Tactus ja sooofort gönnen)

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?