Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 195 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Motorola kündigt neues Slider-Handy an: Evoke QA4

Noch ist der Preis nicht festgelegt: Das Motorola Evoke QA4, das voraussichtlich im zweiten Quartal des Jahres auf den Markt kommen wird, kann man aber immerhin schon virtuell ansehen. Technische Daten und Fotos vom Design hat Motorola jetzt auf seiner Seite veröffentlicht.

Das Handy verfügt über einen 2,8 Zoll WQVGA-Touchscreen (240x400 Pixel), eine 2MP-Kamera, einen microSD Card Slot, Stereo-Bluetooth, 256MB internen Speicher und aGPS. Auf die Seite gedreht bietet das Evoke QA4 ein vollständiges Touchscreen-QWERTY Keyboard, hält man es aufrecht, kann man das gewöhnliche Slide-Out-Eingabefeld zum Wählen der gewünschten Nummer benutzen. Das führte bei einigen Kommentatoren im Netz zu Verwunderung, denn es will nicht einleuchten, warum die Eingabe der Nummern, falls nicht sowieso eingespeichert, nicht auch über den Touchscreen ablaufen kann.

Das Evoke QA4 wiegt 128 Gramm bei einer Größe von 108mm x 50,5 mm x 17,5 mm. Eingebaut ist ein 1170mAh-Akku, der 330 Gesprächsminuten und eine Standby-Zeit von 450 Stunden ermöglichen soll.

Fotos: Motorola.com
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/4kJ5L0
Veröffentlicht:31.03.2009 (2860 mal gelesen)
Tags:Telefonie, Mobil, Smartphone
11.05.2009 | 10.56 Uhr
Ob Motorola mit diesem Handy wieder am Handymarkt anknüpfen kann, lässt mich noch etwas Zweifeln, denn dafür haben diese einfach in der Vergangenheit die Trends verpasst, was sich dann auch schließlich auf deren Herstellung ausgewirkt hat. Lasse mich aber gerne überraschen und bin gespannt, ob und wie das neue Handy überzeugen wird.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?