Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 194 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Skype mit O2 jetzt möglich – O2 öffnet sein Netz für VoIP-Dienste

Wie der Mobilfunkanbieter O2 mitteilte, sind Gespräche über Skype in seinem Netz von jetzt an möglich. Die bestehenden Datentarife dürfen offiziell zum günstigen Telefonieren via VoIP genutzt werden, ohne dass zusätzliche Gebühren erhoben werden. Dies gelten mit sofortiger Wirkung für alle bestehenden Verträge und für alle Neukunden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden dementsprechend geändert.

Bislang tun sich die großen Mobilfunkanbieter schwer mit diesem Angebot, denn wer eine Datenflatrate hat, könnte dazu übergehen, auch weltweite Telefonate nahezu kostenlos vom Handy aus zu führen.

Die Telekom hat die Skype-Anwendung fürs iPhone vor einigen Monaten blockiert (wir berichteten) und sucht noch nach geeigneten Tarifen, Vodafone hat bereits spezielle Datentarife angekündigt.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/xfkRqA
Veröffentlicht:31.08.2009 (1838 mal gelesen)
Tags:Kommunikation, iPhone, Skype
01.09.2009 | 23.08 Uhr
Na endlich mal eine positive Nachricht meines Handy-Providers :P Und wo jetzt noch die 65% von Ebay nicht an Google gehen... Hey vielleicht wird da ja doch noch was d'raus ;)
Robert Neal
20.02.2010 | 09.24 Uhr
habe selbst eine handy flat bei O2 und telefoniere über skype. mit dem unrestrictor 3G von cydia kannman skype über umts netz in deutschland nutzen. aber auch in usa usw

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?