Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 285 User online
© 2017 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Die Heimat der Kreativen im Netz: grafiker.de

(11.06.2009) Berlin - Kreative wollen sich selbst darstellen. Kreative wollen ihre Arbeiten präsentieren. Kreative wollen sich vernetzen und Auftraggeber finden. Das alles können und finden sie bei www.grafiker.de, dem umfassenden Portal für Designer, Fotografen und Entwickler, das die Heimat für Kreativschaffende im Netz ist. Über 40.000 Showcases wurden mittlerweile von den über 15.000 aktiven Usern hochgeladen. Grafiken, Broschüren, Websites, Visitenkarten oder Fotografien können gezielt durchsucht werden. Und der persönliche Kontakt mit dem Urheber ist nur einen Klick entfernt...

Als grafiker.de im November 2007 ans Netz ging, hatten die Gründer eine klare Vision. „Wir wollten kreativen Freelancern die Möglichkeit geben, ihre Arbeiten zu präsentieren und Aufmerksamkeit zu erlangen“, erinnert sich Geschäftsführer Andreas Reimer, selbst gelernter Grafiker. „Nicht nur die Möglichkeit zur Vernetzung, auch umfangreiche News- und Info-Ressourcen finden Designer und Fotografen bei uns.“

Bei grafiker.de finden Kreativschaffende eine digitale Heimat, die mit allen Extras ausgestattet ist. Zentraler Anlaufpunkt neben den Networking-Features ist der News-Blog, auf dem täglich aktuelle Beiträge aus Design, IT und Fotografie zusammengetragen werden.

„Wir verfügen über zahlreiche Kooperationen und können unseren Usern tolle Specials bieten“, sagt Andreas Reimer nicht ohne Stolz. So haben die Besucher von grafiker.de beispielsweise die Möglichkeit, direkt auf die Fotolia-Datenbank zuzugreifen. Fotolia hat die meisten Microstock-Bilder im Netz. Mitglieder von grafiker.de erhalten einen Bonus von 30 % auf ihr Guthaben bei Fotolia. „Fotolia bietet nicht nur hochwertige Fotos sondern auch Designinhalte wie Vektoren und Grafiken“, sagt Andreas Reimer. Auch mit dem High-End-Druckhaus printOpronto und weiteren exklusiven Partnern ist grafiker.de eine Zusammenarbeit eingegangen.

Die grafiker.de Kreativ-Jobs vermitteln Praktika, Projekte und Festanstellungen. Die Suche nach geeigneten Grafikern und Entwicklern gestaltet sich für die Auftraggeber sehr einfach, da sie direkten Zugriff auf das Profil und das Showcase der Bewerber haben. Dazu Andreas Reimer: „Unser großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Jobportalen ist, dass wir alle Informationen und Portfolios direkt bei uns auf der Seite haben.“

Für die Zukunft erhoffen sich die Betreiber von grafiker.de noch weiteren Zuwachs. „Das erste Jahr hat unsere Erwartungen übertroffen“, freut sich Andreas Reimer. „Wir streben weitere Kooperationen an und wollen die Services für unsere User weiter ausbauen.“