Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 158 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Daten-Flatrate von Tchibo für 20 Euro

Mobilität ist Trumpf. Man muss immer und überall erreichbar sein. Und neuerdings muss man auch immer und überall seine E-Mails abrufen und auf seinen Lieblingsseiten herumsurfen können. Eine Daten-Flatrate muss also her. Und die gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Ein interessantes Angebot kommt nun von Tchibo, jenem sympathischen Kaffeehaus, das irgendwann begann, auch alles mögliche andere zu verscherbeln. Nun also auch Daten. Und einen UMTS-Stick. Aber der Reihe nach...

Ab dem 1. Dezember soll folgendes Angebot in den Tchibo-Läden und dem Online-Store verfügbar sein. Ein UMTS-Modem in Form eines USB-Sticks für 49,95 Euro. Im Preis inbegriffen ein Monat surfen. Ab dem zweiten Monat kann dann scheinbar grenzenlos für nur 19,95 Euro im Web gesurft werden. Das Ganze ohne Vertragsbindung. Die Abrechnung soll per Prepaid erfolgen. Ist am Ende des Monats noch genügend Guthaben vorhanden, wird dieses übertragen und die Flatrate für einen weiteren Monat aktiviert.

Nun zu den Datenströmen. Unbeschränkt und grenzenlos ist die Tchibo-Flatrate leider nicht. Allerdings auch nicht in dem Maße begrenzt wie die Angebote vieler Konkurrenten. Die Voraussetzungen: Der Stick bietet eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 3,6 Megabit/Sekunde. Von Anbieterseite wird eine ungedrosselte Performance für die ersten 10 GB im Monat garantiert. Danach geht es dann allerdings rapide bergab. 64 kBit/s beträgt nun der maximale Download-Speed. Immerhin: Bei anderen Anbietern wie Vodafone T-Mobile wird die Schwelle schon bei 5 GB erreicht.

Auch ein Kontrastpaket wird Tchibo anbieten. Für alle, die das mobile Netz nur zum E-Mail-Checken und kleineren Arbeiten brauchen, wird es ein 500-MB-Datenpaket für rund 10 Euro monatlich geben.

Mit der unbegrenzten Datenflatrate bringt Tchibo eine sehr gute preisliche Alternative auf den Markt. 20 Euro stellt zunächst einmal den günstigsten Preis dar - mal sehen, wie die "Big Player" reagieren.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/k58eS8
Veröffentlicht:25.11.2008 (4992 mal gelesen)
Tags:
Hersteller
:
Sonstige
Preis
:
19,95 €
Hat noch keine Bewertung erhalten
m
14.01.2009 | 11.56 Uhr
Kann mal jemand sagen wo es man das Angebot bekommt. Auf der Tchibo-Seite nämlich nicht.
gg
20.01.2009 | 11.34 Uhr
Neuer Tarif und schon gibt es ihn nicht mehr. Das ist meiner Meinung nach nur ein PR-Gag. Es gab nur eine sehr begrenzte Anzahl der Karten inkl. Stick. Diese waren bereits im Dezember schon ausverkauft. Aber überall liest man von dieser Flat, kann sie aber nicht mehr buchen. Super!!!
Vera
22.05.2009 | 12.10 Uhr
Die haben von Zeit zu Zeit immer wieder neue Aktionen. Auf http://freeconnect.de/tchibo-surf-stick/ kann man diese Verfolgen um die nächste Aktion nicht zu verpassen.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?