Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 162 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Nokia E71 Smartphone: iPhone-Konkurrent aus Finnland

Es müssen nicht unbedingt Touchscreen und Edeloptik sein, wenn es um Smartphones geht. Das jedenfalls sagten sich die Entwickler von Nokia, die im Juli mit dem E71 ein mobiles Gerät in den Ring geworfen haben, das seitdem mit Lobeshymnen überschüttet wird. Die FAZ bezeichnete das finnische Multimediatelefon Ende Juli als "derzeit bestes Symbian-Handy". Besonders für Business-Anwender ist das Nokia E71 eine sehr interessante Alternative.

Das E71 hat eine QWERTZ-Tastatur und setzt damit im Vergleich zum iPhone auf ein klassisches Bedienelement. Das Keyboard wurde so geschickt dimensioniert, dass einerseits die im Vergleich zu älteren Smartphones von Nokia und auch zur Konkurrenz kleinen Maße von 114 x 57 x 10 mm möglich wurden. Andererseits berichteten Tester, dass das Tippen auf dem E71 nach kurzer Eingewöhnungsphase gut von der Hand geht...

Das Display löst 320 x 240 Pixel auf. Zum Vergleich: Das iPhone 3G stellt 480 x 320 Bildpunkte dar. Die Menüführung ist - wie bei Nokia üblich - übersichtlich und durchdacht. Neu beim Nokia E71 ist im Vergleich zu älteren Modellen die Möglichkeit, zwei Bildschirmprofile (z.B. privat / geschäftlich) zu definieren. Bei Adressbuch und Kalender ist diese Unterteilung leider noch nicht möglich. Insgesamt laufen die Anwendungen schnell, die Navigation gestaltet sich dank der praktischen Vierwegewippe einfach und effizient.

WLAN, UMTS, GPS - alles ist mit an Bord und ermöglicht optimale Konnektivität. Standardmäßig ist eine Navi-Software von Nokia installiert. Die eingebaute Kamera macht Aufnahmen mit 3,2 Megapixeln. Optisch macht das Nokia E71 mit seinen metallenen Einfassungen und schlanken Linien einen guten Eindruck.

Für Business-Anwender ist das Nokia E71, das ohne Branding bereits ab etwa 370 Euro erhältlich ist, eine gute Option. Hohe Funktionalität, eine gute Navigation und ein für diese Sparte handliches Format sind hierbei Kernpunkte.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/k58eS8
Veröffentlicht:10.09.2008 (4121 mal gelesen)
Tags:Multimedia, Telefonie, Mobil
Hersteller
:
Nokia
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten
12.09.2008 | 08.27 Uhr
Ich besitze das Nokia E71 und bin wirklich zufrieden. Sehr schönes und einfach zu bedienendes Telefon mit tollen Funktionen und einer sehr edlen Optik. Telefoniere damit jeden Tag 1-2h und der Akku hält 2 Tage...

Marcus

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?