Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 270 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Ogo CT-25 - Praxis-Test

Der Ogo CT-25 ermöglicht mobiles Messaging und E-Mailing jederzeit und allerorten. Das Gerät von IXI Mobile ist mit einer QWERTZ-Tastatur ausgestattet und kann für 99 Euro erworben werden. Für 4,95 Euro monatlich können dann bis zu drei E-Mail-Accounts ebenso wie MSN- oder ICQ-Chats unbegrenzt und überall genutzt werden. grafiker.de hat das Gerät getestet.

Der Ogo wiegt nur 150 Gramm und liegt gut in der Hand. Glatte Flächen zeichnen das Gerät im zusammengeklappten Zustand aus. Ein schmales Display informiert über Uhrzeit, neue E-Mails und Batteriezustand. Der Ogo ist nicht viel größer als ein Schiebehandy (genau: 11,8 x 7,3 x 2,1 cm).

Bedienung

Der Ogo hat eine QWERTZ-Tastatur. Die Doppelbelegung des Zahlenblocks - beim normalen Benutzen kein Problem - macht aber leider beim ersten Start des Ogo Schwierigkeiten. Die PIN-Nummer muss eingegeben werden und um herauszufinden, dass dies nur mit Hilfe der ALT-Taste geht, hat der Benutzer drei Versuche - das ganze blind und quasi nur mit Trial-and-Error-Verfahren... Das geht besser! Über der Tastatur befinden sich einige Shortcut-Buttons für die wichtigsten Funktionen, über die man zu E-Mail und Messaging sowie zurück zur Startseite gelangt oder eine neue E-Mail beginnen kann.

Nicht begeistern konnte das Scrollrad, das etwas zu leichtgängig ist. Immer wieder landet man ein paar Einträge zu weit. Das Interface des Ogo gefällt hingegen durch Übersichtlichkeit. Von der Startseite führen Icons zu den einzelnen Funktionen wie Instant Messaging oder E-Mail-Konten. Von jeder Unterseite ist das Hauptmenü per praktischer Sidebar zu erreichen.

Funktionen

Mit der Messaging-Flatrate für 5 Euro monatlich kann man chatten sowie E-Mails senden und empfangen; SMS und Telefongespräche sowie WWW-Surfen sind nicht möglich. Die Messaging-Flat ist monatlich kündbar. Für die anderen Dienste stehen verschiedene debitel-Tarife zur Auswahl.

Besonders leicht ist die Konfiguration für E-Mail-Konten bei GMX, WEB.DE und Gmail. Hier sind nur Benutzername und Passwort einzugeben. Auch Konten bei allen anderen Providern, die POP3 unterstützen, können eingerichtet werden. Das Abrufintervall kann mehrstufig verändert werden. Die E-Mail-Unterstützung des Ogo ist insgesamt sehr gelungen. Leichter Zugriff auf bis zu drei Konten und schnelles Erstellen von Mails dank der QWERTZ-Tastatur sorgen für Freude beim Anwender.



Unverständlicherweise werden beim ICQ-Chat nicht die Benutzernamen sondern nur die ICQ-Nummern der Kontakte angezeigt. Und wer kennt die schon auswendig? Somit war - zumindest bei unserem Test - Chatten per ICQ unmöglich, ohne die Nummer des Kontakts zu kennen.

Das größte Manko beim Ogo ist die fehlende Unterstützung von Skype. Nur MSN und ICQ werden unterstützt. Damit dürfte das Gerät für viele nicht interessant sein.

Der Ogo ist mit einer 320x240-Pixel-QVGA-Auflösung ausgestattet. Der interne Speicher von 64 MB RAM plus 128 MB Flash lässt sich mit einer SD-Speicherkarte beliebig erweitern. So kann man auch unterwegs mal einen Film sehen (die Formate MP4, 3g2, 3gp und AVI werden unterstützt). Die Darstellung ist für das kleine Display sehr gut. Leider war die Lautstärke bei dem Test-Clip fast unhörbar leise und handelsübliche Kopfhörer passten nicht in den zu kleinen Eingang. Wieder: Fehler im Detail, die den positiven Gesamteindruck ein wenig trüben. Auch Bilder (GIF, BMP, WBMP, PNG und JPG) können auf dem Ogo betrachtet werden - gängige Audioformate werden ebenfalls unterstützt.

Fazit

Der Ogo CT-25 ist eine gute und preiswerte Lösung für E-Mails und Messaging mit ICQ und MSN und bietet überdies einige Multimedia-Funktionen. Skype wird nicht unterstützt, was ein großes Manko ist. Leider trüben einige Mängel im Detail den positiven Gesamteindruck. So können z. B. weder handelsübliche USB-Kabel, wie sie die meisten Kameras verwenden, noch gewöhnliche Kopfhörer am Ogo angeschlossen werden. Auch bzgl. der Bedienung (Tastaturbelegung etc.) stellten wir kleinere Negativpunkte fest, die leicht behoben werden könnten. Allen, die vorwiegend E-Mails und einen der unterstützten Chat-Dienste überall nutzen wollen, legen wir den Ogo ans Herz. Er überzeugt mit leichter Bedienbarkeit und einem sehr guten Preis.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/k58eS8
Veröffentlicht:28.02.2008 (11495 mal gelesen)
Tags:Multimedia, Kommunikation, Fun, Telefonie
Hersteller
:
IXI mobile
Systeme
:
Windows 9x/2k/XP, Windows Vista, Linux, Mac
Sprache
:
Deutsch, Englisch
Preis
:
99,95 €
Hat noch keine Bewertung erhalten
11.04.2008 | 16.57 Uhr
Kling recht interessant, auch wenn ich die fehlende Skype Unterstützung und die Sache mit den ICQ Nummern schon recht negativ seh
08.05.2008 | 01.19 Uhr
ja, feine Sache das. Ich selbst habe das Pocketweb von 1&1 - das ist wohl das Vorgängermodell und kostet 9,95 / Monat. Die Frage ist, ob das hier besser ist - günstiger ist es wohl allemal. Aber das Mäusekino, wenn es darum geht, Internetseiten anzuzeigen, ist schon echt nervig. Ideal ist es für die, die lediglich ihre Mails abrufen. Aber auch hier gibt es keine Unterstüzung von HTML-Mails, die werden einfach abgehackt mit dem Hinweis, man solle die Mail doch bitte mit seinem E-Mail-Programm abrufen...
Matthias Ganster
04.07.2008 | 23.18 Uhr
habe das teil auch von 1 und 1 die das über vodafon machen ,feine sache aber weh man hat mal was dran oder braucht hilfe
da geht nix mehr ohne 900er nummer und kündigen ja dann gehts erst richtig los dann verweisen beide gegen einander

also mit vorsicht zu genissen das ganze und betten das nix dran kommt oder das teil mal abdatet

mfg matthias
marco
02.09.2009 | 21.05 Uhr
hammer maessig
Thomas aus Darmstadt
20.01.2010 | 22.21 Uhr
Hallo zusammen,besitze den alten Ogo seit 3 Jahren und bin sehr zufrieden damit !!! Er läuft,läuft und läuft ! Nun wollte ich den CT 25 erwerben;aber nach all dem,welches hier zum Negativen rübergebracht wird,habe ich das Interesse verloren.Kann mir jemand helfen bzgl. des Kündigungvorgangs ??? Ich komme da nicht weiter :-((( Helft mir doch bitte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
möchte einen zweiten Vertrag abschließen und den Ersten kündigen. Wünsche mir dann wieder den alten OGO !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Daniela B
30.07.2010 | 23.07 Uhr
weiß jemand wo ich das ogo kaufen kann mit messenger und icq aber nicht bei 1&1?
Günter
13.08.2010 | 19.54 Uhr
An Danilei:
Hier der Link.
http://shop.afterbuy.de/Computer---Zubeh...
Kostet nur 39,99 Euro.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?