Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 135 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Sony DSLR-A700 - Neue Digitalkamera

Erst die zweite digitale Spiegelreflex stellt Sony mit der A700 vor. Bislang war die A100 der „lone rider“ des japanischen Unternehmens auf dem hartumkämpften DSLR-Markt. Nun zielt Sony mit der A700 verstärkt auf professionellere Benutzer im mittleren Preissegment ab. Mit 12 Megapixeln ist die Kamera ausgestattet, was gegenüber der A100 (10 Mpx) eine Steigerung bedeutet. Aufgenommen wird das Bild von dem neu entwickelten Exmor CMOS-Sensor.

Bereits vor der Wandlung von analog zu digital wird eine Rauschunterdrückung durchgeführt. Auf dem Chip erfolgt diese dann ein zweites und drittes Mal, bevor die Aufnahme komprimiert wird. So kann selbst bei hoher ISO-Empfindlichkeit (bis zu ISO 6400 ist möglich) eine gute Bildqualität gewährleistet.

Sony setzt besonders auf Nutzerfreundlichkeit. Häufig benutzte Kamera-Einstellungen können so zum Beispiel auf drei Speicherplätzen hinterlegt werden. Blitzschnell lässt sich von Autofokus (12 Fokuspunkte) auf manuelle Justierung umschalten. Das 3-Zoll große XtraFine LC-Display stellt wirklich beeindruckende 921.000 Bildpunkte dar. Bis zu fünf Fotos pro Sekunde können im Serienbild-Modus aufgenommen werden - insgesamt 17 am Stück im RAW-Format. Neben einer CompactFlash-Speicherkarte kann auch ein Memory Stick Duo von Sony eingesetzt werden, um die Speicherkapazität zu erhöhen.

Die Sony A700 kommt dabei solide daher. Der Body wiegt an die 700 Gramm. Standardmäßig ist ein 18-70mm f/3.5-5.6-Objektiv mit dabei. Ein Zoom-Kit mit dem Standard-Objektiv sowie dem Superzoomobjektiv SAL-16105 (16-105mm) von Sony ist verfügbar. Vor Verwacklern schützt bei allen Objektiv-Optionen der in den Body integrierte Bildstabilisator Super SteadyShot, der von der Sony-Tochter Konica Minolta entwickelt wurde.

Insgesamt verbindet die Sony A700 die neuesten Features professioneller DSLR-Kameras mit einer intuitiven und leichten Bedienbarkeit. Mit Standard-Objektiv ist sie für etwa 1.400 Euro zu haben. Das Superzoom-Kit kostet 1.899 Euro.

Technische Details:

Auflösung: 12,24 Megapixel

Sensor: CMOS EXMOR (Größe: APS-C)

Minimale Verschlusszeit: 1/8000

Maße: 141.7 x 104.8 x 79.7mm

Gewicht (Body): 700 g

Standard-Objektiv: 18-70mm f/3.5-5.6

Bericht über das Vorgänger-Modell Sony A100
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/k58eS8
Veröffentlicht:17.01.2008 (2455 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Kameras, Sony, DSLR
Hersteller
:
Sony
Systeme
:
Windows 9x/2k/XP, Windows Vista, Linux, Mac
Sprache
:
Deutsch
Preis
:
1385,45 € (amazon.de / 17.1.2008)   [jetzt bei amazon.de bestellen]
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?