Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 135 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Art and Sense

Wozu so eine Foto-Community doch gut sein kann. Melanie Brüggemann und Michael Sinn lernten sich in einer solchen kennen, schätzen, und brachten es sogar zu einem gemeinsamen Bildband.

"Art and Sense" ist das Produkt dieser besonderen Beziehung. Viele sehen Aktaufnahmen als die höchste Kunst der Fotografie an. Die Aufnahmen benötigen viel Sensibilität, Rücksicht und den Blick für die schönen und interessanten Details. "Akt ist nicht gleich nackt" lautet das Motto des auf 999 Exemplare limitierten Bildbandes, in dem Sinn und Brüggemann sinnliche und perfekt arrangierte Aufnahmen präsentieren.

Das Spektrum reicht von klassischen Akten bis zum erotischen Porträt. Brüggemann und Sinn spielen mit Licht, Perspektive und Ausschnitt - aber niemals mit ihren Motiven. Jedem Foto ist der Respekt vor dem Menschen anzumerken - aber auch die Neugier und der spannende Widerspruch zwischen notwendiger menschlicher Distanz und fotografischer Nähe.

Als Modelle für das Projekt konnten Brüggemann und Sinn unter anderem Insa Ammermann, Christine Gärtner und Schauspieler und Tänzer Steven Wilson gewinnen. "Art and Sense" ist ein eindrucksvoller Beweis dafür, dass die Aktfotografie noch längst nicht alles abgebildet hat, und dass es in keinem Fall die plumpe Nacktheit braucht, um hervorragende, erotisch wirkende Fotografien zu produzieren. Der Bildband ist liebevoll arrangiert und hochwertig verarbeitet.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/2D8zJx
Veröffentlicht:23.11.2007 (5149 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Literatur, Bildband, Aktfotografie
Verlag
:
Eidos
Ausführung
:
96 Seiten
Größe
:
Cover Hartpappe
Erschienen
:
2006
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?