Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 122 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Die Fotoschule in Bildern - Aktfotografie

Jeder ambitionierte Hobbyfotograf, der sich mit Portraitfotografie beschäftigt, wird sicherlich auch irgendwann Interesse daran finden, sich mit dem Thema der Aktfotografie beschäftigen. Dabei soll dieses Buch Lust darauf machen die Aktfotografie endlich einmal auszuprobieren oder zu intensivieren. Doch worin steckt das Geheimnis eines perfekten Aktbildes? Dieses Geheimnis soll das Buch "Fotoschule in Bildern - Aktfotografie" lüften.

Durch dieses Buch führen die drei Profifotografen Kathy Hennig, Lars Ihring und Michael Papendieck, alle drei Autoren haben ihren Schwerpunkt in die Aktfotografie gelegt und vermitteln ihr Wissen neben der Fotografie in Workshops. Das Buch enthält dabei alle wichtigen Informationen die man zur Umsetzung für ein gelungenes Aktbild braucht. Angefangen von der Ausrüstung über den Bildaufbau bis hin zur Nachbearbeitung wird dem Leser erklärt, wie er ein perfektes Ergebnis erreicht.



Dabei ist das Buch in 11 Kapitel aufgeteilt, wie zum Beispiel "On location", "Abstract", "Outdoor" oder "Details". Ein Zusatz bietet für die Anfänger ein sogenannter Exkurs, in dem die Fotobasics erklärt sind wie Blende, Belichtungszeit und Schärfentiefe. Dabei erfährt der ambitionierte Hobbyfotograf neben der Aktfotografie viele interessante Dinge rund um die Technik. Dabei ist jedes Kapitel so aufgebaut dass man jeweils ein Beispielbild zum Thema hat, auf der nächsten Seite folgt die Erklärung was hinter diesem Bild steckt. Unterteilt sind die Bilder in verschiedene Bereiche:

Die Technik: Hier wird erklärt, welche Brennweite in dem Beispielbild verwendet wurde, die Blende und passend dazu die Belichtungszeit. Auch die ISO und das Dateiformat werden angegeben.

Die Bearbeitung: Dabei wird erklärt, wie der Fotograf bei Nachbearbeitung des Bildes vorgegangen ist, zum Beispiel mit einer Schwarzweißumwandlung und dem Kontrast.

Das Licht: Eines der wichtigsten Werkzeuge für den Fotografen! So wird im Buch die richtige Lichtsetzung erklärt und worauf sonst noch zu achten ist.

Außerdem erfährt man, welche Idee hinter dem Bild steckt, wie man den Models Anweisungen gibt und worauf zu achten ist, um ein gelungenes Bild zu erhalten. Auf einfache und verständliche Art und Weise wird hier alles erklärt und der Leser kann dem Profifotografen dabei sozusagen über die Schulter schauen und erhält Einblick in die Welt der professionellen Aktfotografie.

Wer sich also schon immer einmal mit der Thematik Aktfotografie beschäftigt hat, sich aber nie so wirklich getraut hat, sollte sich das Buch "Fotoschule in Bildern - Aktfotografie" unbedingt ansehen, es ist für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gut geeignet um einen Einblick in die professionelle Aktfotografie zu bekommen und von den Profis zu lernen.

Jetzt bei Amazon bestellen!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/lUiSy6
Veröffentlicht:28.07.2010 (2291 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Literatur, Aktfotografie
Verlag
:
Galileo Press
Sprache
:
Deutsch
ISBN-10
:
978-3-8362-1458-2
Erschienen
:
04/2010
Preis
:
29,90 €
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?