Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 313 User online
© 2014 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0

Im Zeitalter von Web 2.0, sozialen Netzwerken, Blogs, Twitter, Youtube & Co. hat sich natürlich auch das Marketing und die Kundenkommunikation erheblich verändert. Das Buch "Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0" führt den Leser in diese Welt ein. Besonders Einsteiger werden die vielen nützliche Hinweise und Herangehensweisen zu schätzen wissen, während erfahrene User der Sozialen Kanäle allerdings kaum etwas Neues erfahren werden.

Viele Werber haben mit diesem neuen Medium immer noch Probleme und verstehen nicht, wie man Soziale Netzwerke für die Kommunikation nutzen kann und sollte. Sie versuchen immer noch das Wissen aus der Zeit der breit gestreuten Massenwerbung auf das Web 2.0 zu übertragen und erreichen damit nicht die gewünschten Ziele. In Blogs und Sozialen Netzwerken ist das Letzte, was die Nutzer sehen wollen eine breite Bannerwerbung, die die Inhalte verdeckt.

Der Autor David Meerman Scott zeigt in diesem Buch, wie man die Möglichkeiten des Web 2.0 für sich nutzen kann. Der Leser erfährt, wie man Content mit Mehrwert aufbaut und in Kontakt mit den Kunden tritt. Was muss man beim Bloggen in Corporate Blogs beachten und wie kommuniziert man gezielt in Foren und sozialen Netzwerken. Auch die Suchmaschinenoptimierung findet in einem Kapitel ihren Platz. Der Leser erfährt auch, dass eine tolle Internetseite nicht alles ist, um im Web 2.0 bestehen zu können. Vielmehr soll es die Philosophie vermitteln, dass ein Unternehmen heutzutage mit seinen Kunden unbürokratisch kommunizieren muss.

Für Einsteiger ist dieses Buch wirklich zu empfehlen, während der versierte Nutzer von sozialen Netzwerken und Blogs hier keine neuen Informationen finden wird. Leider sind die angeführten Praxisbeispiele natürlich alle vom amerikanischen Markt und lassen sich auch nicht ohne weiteres auf den europäischen Markt übertragen. Sie geben aber eine gute Übersicht über den aktuellen Stand, zumal die US-Amerikaner bekanntlich immer eine Nase vorn liegen, was neue Technologien angeht. Und so kommen die Trends vom amerikanischen Markt früher oder später meist auch zu uns rüber.
Ein Minuspunkt ist allerdings, dass sich viele Inhalte des Buches wiederholen und es teilweise dadurch künstlich gestreckt wirkt.


Jetzt bei Amazon bestellen!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/FfaUQL
Veröffentlicht:26.10.2011 (1471 mal gelesen)
Tags:Web2.0, Literatur, Social Networks
Verlag
:
mitp
Sprache
:
Deutsch
ISBN-10
:
978-3-8266-9070-9
Erschienen
:
09/2010
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?