Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 1354 User online
© 2014 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Gimp 2.8 für digitale Fotografie

Mittlerweile dürfte sich rumgesprochen haben, dass Gimp ein kostenloses Tool zur digitalen Bildbearbeitung und damit vor allem für Hobbyfotografen die perfekte Alternative zum teuren Photoshop ist. Doch obwohl es nicht ganz den Umfang seines "großen Bruders" hat, stößt man leicht an die eigenen Grenzen. Mit dem Handbuch "Gimp 2.8 für digitale Fotografie" wird Abhilfe geschaffen.

In den insgesamt 11 Kapiteln werden die wichtigsten Bildbearbeitungen abgehandelt und anhand der beiliegenden DVD kann man die Erklärungen gleich am Rechner nachvollziehen. Darüber hinaus vermittelt das Buch auch ein Basiswissen zur Montage von Bildern und welche Filter und Plugins für Gimp zu empfehlen sind.

Optisch ist das Buch sehr schön aufgemacht mit einem gesunden Verhältnis von Text und Bild. Die Lektionen sind übersichtlich gestaltet, so dass man nicht das halbe Buch durchblättern muss, um ein bestimmtes How-To zu finden. Die Erklärungen sind verständlich gehalten, so dass man als Anfänger schnell einen Einstieg in die Software findet. Die Autoren verlieren sich hier nicht in zu vielen spezifischen Details, sondern richten den Fokus auf die praktische Anwendung.

"Gimp 2.8 für digitale Fotografie" ist allerdings auch klar für Einsteiger geschrieben. Bereits geübte Nutzer werden hier kaum Neues finden. Wer in diesem Buch Hintergrundinformationen und spezielle Profi-Tricks sucht, wird hier leider enttäuscht werden. Auch viele fortgeschrittenere Funktionen von Gimp und LensFun werden in diesem Buch kaum oder teils gar nicht behandelt. Für Einsteiger sicher auch vorerst nicht von großer Bedeutung, muss man als fortgeschrittener User hier nach einer anderen Lektüre Ausschau halten.

Fazit: Für knapp 30 Euro ist dieses Handbuch eine gute Investition für alle Gimp-Einsteiger. Alle notwendigen Schritte für den Basisumgang mit Gimp sind enthalten, bspw. werden häufige Probleme wie die Korrektur von Blitzfehlern und Belichtung abgehandelt. Ebenso wie das Nachschärfen von Bildern oder das Simulieren von Bewegungsunschärfe.

Jetzt bei Amazon bestellen!

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/rLqOgr
Veröffentlicht:30.01.2013 (1311 mal gelesen)
Tags:Bildbearbeitung, Fotografie, Literatur
Verlag
:
Galileo Press
Sprache
:
Deutsch
ISBN-10
:
978-3-8362-1609-8
Erschienen
:
09/2012
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?