Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 272 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Mac und iPad für Fotografen: Fotos verwalten, bearbeiten und veröffentlichen

Wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist und ein perfektes Motiv ablichten kann, behält man es in den meisten Fällen nicht für sich allein, sondern möchte es mit anderen teilen. Social Media Netzwerke, Fotografie-Foren bzw. interaktive Plattformen und natürlich Druckerzeugnisse stehen dabei zu Verfügung und haben entsprechend unterschiedliche Anforderungen an die Daten. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten die Bilder professionell für den Export aufzubereiten und zu veröffentlichen. Alle Kniffe und Wissenswertes rund um das Thema liefert das Buch "Mac und iPad für Fotografen".

Hier finden sich gesammelte Informationen für ambitionierte Hobbyfotografen, Fortgeschrittene, Semi-Profis und solche, die es noch werden wollen. Ausgehend vom Arbeiten am Mac oder iPad, aber teilweise auch auf andere Betriebssysteme übertragbar, startet die Lektüre mit wichtigen Grundlagen zum Foto-Workflow.

Wie werden die Daten auf den Computer übertragen, welche Hinweise zur Archivierung und Verwaltung gilt es zu beachten - all das ist erforderlich, um bei der weiteren Bearbeitung den Überblick zu behalten. Ganz gleich ob die Fotos selbst ausgedruckt werden oder online gestellt werden sollen, aktuelle Kanäle sind hier ausführlich beschrieben. Der Leser bekommt nicht nur einen guten Unterhaltungswert dank umgänglicher Schreibweise, sondern vielmehr einen kenntnisreichen Mehrwert.

So behandeln die untergliederten Kapitel Lightroom und iCloud gemeinsam mit deren Anwendung für kreative Szenarien, Tool wie zum Beispiel Snapseed werden vorgestellt und mit der Praxis direkt in Verbindung gebracht.

Damit schafft es Autor Sascha Erni stets seinen Leser souverän durch die Materie zu führen, ohne dass dieser mit unnötigen Abschweifungen aus dem Konzept gebracht wird. Der freischaffende Fotojournalist integriert in diesem Buch seine Erfahrungen aus Projekten, wie die "Leuchtspur" der Thurgauer Zeitung und Veröffentlichungen in den Bereichen Bloggs, Kurzgeschichten, Printprodukten und Fotografien.

Er kennt den kompletten Arbeitsablauf zur Bildnachbearbeitung, seine Tücken und Potentiale. Neben sinnvollen Werkzeugen und
Dateiformaten möchte Sascha Erni dem Leser die Möglichkeit zeigen, einen selbstständigen Workflow zu entwickeln und gibt interessante Einblicke in seine eigene Arbeitsweise, als Hilfestellung und Inspiration.

Fazit:
Statt einem weiteren Buch über iPhoto und Co. geht Sascha Erni eher pragmatischer an die Sache heran und stellt tatsächlich den Workflow als solchen in den Vordergrund. Ab dem Moment, wo die Datei die Kamera verlässt bis hin zur Veröffentlichung werden alle bedeutsamen Schritte und dazu eine Menge Hinweise strukturiert dargestellt. Jener Arbeitsschritt namens Organisation, der manchen unter Unmengen an Fotos beladenen Festplatten wieder einen Sinn gibt.


Jetzt bei Amazon bestellen!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/fDofKl
Veröffentlicht:23.05.2014 (1956 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Literatur, Apple
Verlag
:
sonstige
Sprache
:
Deutsch
ISBN-10
:
978-3944165039
Erschienen
:
01/2014
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?