Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 227 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

wunderlist: Ein kostenloses Task-Management-Tool

Die Berliner Jung-Agentur "6 Wunderkinder" ist ein Startup-Unternehmen, das seit August 2010 auf dem Markt ist. Die selbsternannten Wunderkinder haben sich auf das Designen und Entwickeln von nützlichen Tools spezialisiert. Dabei steht allerdings nicht nur das effiziente Arbeiten im Vordergrund, sondern vor allen, dass es Spaß machen soll mit der Software zu arbeiten - und dabei steht natürlich das Design und die Usability weit vorn.

Apropo Design, auch die Website der "6 Wunderkinder" überzeugt optisch auf aller Linie. "wunderlist" gehört zur ersten Produkt-Veröffentlichung. Ein leicht-bedienbares Task-Management-Tool, das für Windows- und Mac-User erhältlich ist, und das kostenlos! Dafür hat man auch noch viele Features. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit seine To-Do-Listen mit Freunden oder Kollegen zu teilen. Dazu benötigt man nur die Email-Adresse und kann diese Person dann einladen.

Weiterhin ist es möglich, an seinen Aufgaben Notizen anzuhängen. Ist eine Notiz angehängt, wird das durch ein Icon angezeigt. Nach Bedarf kann man seine Aufgabenliste auch per Mail weiterschicken. Weil man nicht immer alles auf den Rechner haben möchte, sondern lieber etwas in den Händen hält, gibt es natürlich auch eine tolle Druckfunktion. Wer "wunderlist" auch unterwegs nutzen möchte, kann sich die mobile App-Variante herunterladen - auch gratis, auch im stylischen Design.



Ein neues Feature bei "wunderlist" ist der Gebrauch von Shortcuts. Damit es also schneller geht seine Aufgaben einzutragen, kann man jetzt auch mit Tastenkürzeln arbeiten. Eine Liste der Shortcuts gibt es auf der Website. Wichtigen Aufgaben kann man durch ein auffallendes Icon dessen Prioriät aufzeigen, ihr ein bestimmtes Datum zuweisen oder per Drag & Drop die Anordnung ändern.

Ein weiteres kleines Highlight: Man kann den Hintergrund der Software nach Belieben ändern. Dafür bieten die "Wunderkinder" 9 verschiedene Backgrounds an. Wer also kein Bock auf dunkles oder helles Holz hat, nimmt halt ein Metallic-Grau. Für jeden Geschmack etwas dabei.

Unser Fazit: Ein funktionelles und überschaubares Tool mit schlichten Design. Dafür, dass es umsonst ist, kann man hier rein gar nichts falsch machen. Viele nützliche Features sowie die App-Variante machen die Software zu einen nützlichen Task-Management-Tool, das bei niemanden fehlen sollte.

Hier könnt ihr euch "wunderlist" kostenlos herunterladen!

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/mkaTzu
Veröffentlicht:13.01.2011 (3933 mal gelesen)
Tags:Software, Tools, Open Source
Hersteller
:
Sonstige
Systeme
:
Windows 9x/2k/XP, Windows Vista, Mac
Vorraussetzungen
:
Mac OSX 10.5 oder höher, Windows XP SP 2 oder höher
Sprache
:
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch
Hat noch keine Bewertung erhalten
Joe
19.10.2012 | 01.13 Uhr
Eine Alternative: Beesy (http://www.beesapps.com/beesy-ipad-to-do/). Das ist auch ein To-do-Tool, aber mit vielen Zusatzfunktionen (für vielbeschäftigte Leute). Man kann Notizen machne und daraus automatisch To-do-Listen und Protokolle generieren (sehr praktisch bei Besprechungen) und diese dann seinen Kontakten oder Projekten zuordnen...

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?
Freitag, 18. April 2008
Dienstag, 26. Februar 2008
Mittwoch, 20. Februar 2008
Donnerstag, 20. Dezember 2007
Montag, 27. April 2009