Wartungsmodus - Anbieterwechsel zum 01.07.2018

So gehts mit Grafiker.de weiter... | Ihre Vorschläge... | Wir suchen PHP - Entwickler (m/w) im Homeoffice

string(24) "./templates/template.php" string(45) "./pages/products/product_software_details.php"
Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 90 User online
© 2018 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Adobe Premiere Pro CC - Das umfassende Training

Satte 13 Stunden Videotraining gibt Trainer Jörg Jovy auf seinen beiden DVDs "Adobe Premiere Pro CC - Das umfassende Training (PC+MAC+Linux)". Schritt für Schritt wird darin erläutert, wie man mit dem Videobearbeitungs- und Schnittprogramm beeindruckende Filme erzeugen kann. Darin fließt die 25-jährige Berufserfahrung von Jovy mit ein, der so leicht verständlich die künstlerischen und die technischen Aspekte des Videoschnitts didaktisch gut erläutert.

Wer einen einfachen und bequemen Weg sucht, sich in die vielen Funktionen von Adobe Premiere Pro CC einzuarbeiten, sollte auf den Lehrgang "Adobe Premiere Pro CC - Das umfassende Training (PC+MAC+Linux)" von Jörg Jovy zurückgreifen. Dank der übersichtlichen Gestaltung der Bedienoberfläche dieses Trainings können die einzelnen Kurse schnell erreicht werden.

Das Erlernte kann sofort ausprobiert werden und es besteht zudem die Möglichkeit, gleich mit dem Trainer mitzuarbeiten. Hier findet der Autor die richtige Balance zwischen einer ausführlichen Einführung und wertvollen Tipps für die tägliche Praxis. Zur noch besseren Festigung werden oft Dinge mehrfach erklärt, so dass nicht ständig zurückgeblättert werden muss.

Während der 13 Stunden Spielzeit, die durchaus etwas brauchen, bis sie komplett durchgearbeitet sind, gibt es ausführliche Erläuterungen zur Bedienoberfläche, Erklärungen zu den einzelnen Bearbeitungsfenstern und Tipps zum Vorbereiten von Schnittprojekten. Dann wird natürlich der Schnitt von Bild und Ton erläutert und der Autor geht auf verschiedene Effekte ein und erklärt die Gestaltung von Titeln und Bauchbinden. Über Colorgrading und Audio-Optimierung geht es dann bis hin zum Rendern des fertigen Films, so dass man schnell sein eigenes Video präsentieren kann.

Fazit: Dieses Training ist für Einsteiger in die Videobearbeitung sehr empfehlenswert, da hier didaktisch gut aufbereitet auf die Grundlagen eingegangen wird und alles durch nützliche Kniffe für die Praxis ergänzt wird.

Jetzt bei Amazon bestellen!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/EUCble
Veröffentlicht:12.01.2015 (10062 mal gelesen)
Tags:Software, Adobe, Videotraining
Hersteller
:
Galileo Design
Systeme
:
Windows 9x/2k/XP, Windows Vista, Linux, Mac
Sprache
:
Deutsch
Preis
:
Hat noch keine Bewertung erhalten
11.02.2018 | 08.05 Uhr
that men and wild flowers smelling incense, plucking more people love more, while women are looking at this mountain high
professional essay help
03.05.2018 | 10.07 Uhr
I am working on a project at home and decide to get a start by editing my video on adobe premiere pro. I make easily a 4 minutes video and have attempted to export in various options. It’s kinds of weird because I can do anything in the app within those 10 seconds.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?